Wirtschaftsstrafrecht

Rechtsanwälte Karl & Partner aus Bamberg – Ihre Kanzlei für Wirtschaftsstrafrecht

Obwohl es streng genommen kein spezielles Rechtsgebiet Wirtschaftsstrafrecht gibt, hat sich dieser Begriff doch seit mehr als 30 Jahren im allgemeinen Sprachgebrauch verfestigt. Mit Wirtschaftsstrafrecht sind alle im Bereich der Wirtschaft liegenden Straftatbestände gemeint.

Unter dem Oberbegriff Wirtschaftskriminalität werden alle Handlungen und Unterlassungen zusammengefasst, die zum Schutz der Wirtschaftsverfassung durch das Strafrecht sanktioniert werden.

Strafverfahren im Wirtschaftsstrafrecht unterscheiden sich von allgemeinen Strafverfahren durch die größere Komplexität der Sachverhalte, einen i.d.R. größeren Aktenumfang und spezielle, auf das Wirtschaftsleben zugeschnittene Vorschriften. Verwicklungen in Wirtschaftsstraftaten und Wirtschaftsstrafverfahren entstehen häufiger, als man im Allgemeinen erwartet.

Aufgrund der hohen Komplexität von Wirtschaftsstrafverfahren werden diese oft von spezialisierten Schwerpunktstaatsanwaltschaften und Wirtschaftsstrafkammern verfolgt und bearbeitet. Um den Wissens- und Erfahrungsvorsprung der Starfverfolgungsbehörden zu kompensieren, sollten Sie als Betroffener in einem Wirtschaftsstrafverfahren von Anfang an, also ab dem Ermittlungsverfahren, einen erfahrenen Strafverteidiger mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen beauftragen.

Ihre Anwälte im Wirtschaftsstrafrecht – Rechtsanwälte Karl & Partner aus Bamberg

Im Wirtschaftsstrafrecht werden für Unternehmen als Strafverteidiger Rechtsanwalt Leonard Karl und Rechtsanwältin Olivia Kraus beratend tätig.

Unsere Anwälte übernehmen auch die Verteidigung von Unternehmern, Geschäftsführern und sonstigen Personen im Bereich der Wirtschaftskriminalität ab dem Ermittlungsverfahren, z.B. bei Untreue (§ 266 StGB), Betrug (§ 263 StGB), Computerbetrug (§ 263a StGB), Unterschlagung (§ 246 StGB), Bestechung (§ 334 StGB), Vorteilsgewährung (§ 333 StGB) sowie bei

  • Bankrottdelikten nach §§ 283 ff. StGB,
  • Insolvenzverschleppung,
  • im Steuerstrafrecht,
  • im Arztstrafrecht bzw. Medizinstrafrecht und
  • im Arbeitsstrafrecht.

Falls in einem Verfahren mehrere Strafverteidiger oder Zeugenbeistände benötigt werden, sind wir in der Lage für Sie in kurzer Zeit ein Team von bewährten Verteidigern zusammenzustellen, um so Ihre Interessen möglichst gut durchzusetzen. Oft ist er wichtig externe Kollegen zum Verfahren hinzu zu ziehen, um Interessenskonflikte zu vermeiden.

Haben Sie noch weitere Fragen zum Wirtschaftsstrafrecht oder zum Strafrecht im Allgemeinen? Dann sprechen Sie uns gerne telefonisch unter

0951/980500

oder per Kontaktformular an.

Kontakt:

  • Tel.: 0951 / 980 50 – 0
  • Fax: 0951 / 980 50 20
  • E-Mail: info@karlundpartner.de
  • Postanschrift: RAe Karl & Partner, Artur-Landgraf-Straße 70, 96049 Bamberg
FacebookGoogle+XINGPrintFriendly