Vertragsrecht

Rechtsanwälte Karl & Partner – Ihre Anwälte für Vertragsrecht und Vertragsgestaltung in Bamberg

Die Kanzlei Karl & Partner hat in Person von Herrn Rechtsanwalt Walter einen besonderen Tätigkeitsschwerpunkt im Vertragsrecht bzw. der Vertragsgestaltung. Dies beinhaltet

  • das Verhandeln und Erstellen aller Arten von Verträgen,
  • das Prüfen aller Arten von Verträgen und
  • das Abwehren und Durchsetzen von vertraglichen Ansprüchen.

Ihre Kanzlei für Vertragsrecht – Rechtsanwälte Karl & Partner

Herr Rechtsanwalt Walter kann im Vertragsrecht aufgrund seiner über 20-jährigen Tätigkeit auf einen großen Erfahrungsschatz in der Gestaltung und Verhandlung verschiedenster Verträge zurückgreifen.

Wir bieten individuelle Lösungen im Vertragsrecht

Gerade die individuelle Abstimmung von Verträgen auf die individuellen Gegebenheiten des Mandanten ist im Hinblick auf klare Vertragsgestaltungen und Vermeidung späterer Streitigkeiten von eminenter Bedeutung. Es reicht in den seltensten Fällen aus, auf einfache vorgefertigte Vertragsmuster zurückzugreifen, da diese regelmäßig zu breit und auf eine Vielzahl von Anwendungsfällen ausgelegt sind und den individuellen Vereinbarungen und Regelungen der Parteien nicht angemessen Rechnung tragen.

Zwar können grundsätzlich die meisten Verträge auch mündlich wirksam geschlossen werden, jedoch mangelt es dann in der Praxis oftmals an konkreten und insbesondere auch nachweisbaren Absprachen der einzelnen wechselseitigen Leistungen der Vertragsparteien. Schon aus Gründen der Klarheit und Rechtssicherheit aber auch wegen der wünschenswerten Offenheit zwischen den Vertragsparteien empfiehlt sich deshalb in jedem Fall die Abfassung individueller konkreter Vereinbarungen.

Meist sehen die Vertragsparteien nur ihr eigenes geschäftliches Interesse, ohne an die im Hintergrund lauernden Gefahren in der Praxis zu denken. Unsere Rechtsanwälte gestalten im Vertragsrecht für Sie individuelle und praxistaugliche Lösungen und zeigen Ihnen dabei mögliche Chancen und Risiken vertraglicher Gestaltungsmöglichkeiten auf.

Vorsicht bei Altverträgen!

Des Weiteren ist zu berücksichtigen, dass sich durch Gesetzesänderungen und durch Änderungen in der Rechtsprechung der Gerichte oftmals schwerwiegende Auswirkungen auf vertragliche Klauseln ergeben, denen durch Vertragsanpassungen insbesondere bei länger laufenden Vertragsgestaltungen Rechnung getragen werden sollte. Es macht also durchaus auch Sinn, speziell länger laufende Vertragskonstrukte einer regelmäßigen Überprüfung zu unterziehen.

Praxistipp: Prüfen Sie jetzt Ihre Verbraucherkreditverträge auf unzulässige Bearbeitungsgebühren!

Der Bundesgerichtshof hat in diesem Jahr in mehreren Urteilen entschieden, dass Kreditnehmer bei Verbraucherkreditverträgen durch AGB vereinbarte Entgelte für die Darlehensbearbeitung zurückfordern können. Zuletzt sind am 28.10.2014 in diesem Kontext zwei Entscheidungen ergangen, nach denen nur solche Rückforderungsansprüche verjährt sind, die vor dem Jahr 2004 oder im Jahr 2004 vor mehr als 10 Jahren entstanden sind. Eine längere Verjährungsfrist kann sogar gelten, wenn ein Kreditnehmer verjährungshemmenden Maßnahmen ergriffen hat. Näheres erfahren Sie hier…

Rechtsanwälte Karl & Partner in Bamberg – Ihre Anwälte für Vertragsrecht

Bei all diesen Fragen zum Vertragsrecht, zur Vertragsgestaltung, zu AGBs etc. ist unsere Kanzlei imstande, durch den in langjähriger Erfahrung erworbenen Erfahrungsschatz für Sie die bestmögliche Lösung zu offerieren.

Wenn Sie weitere Fragen zum Vertragsrecht haben, sprechen Sie uns einfach telefonisch unter

0951 / 980 500

oder per Kontaktformular an.

Kontakt:

  • Tel.: 0951 / 980 50 – 0
  • Fax: 0951 / 980 50 20
  • E-Mail:info@karlundpartner.de
  • Postanschrift: RAe Karl & Partner, Artur-Landgraf-Straße 70, 96049 Bamberg

 

FacebookGoogle+XINGPrintFriendly